LPJ x Knoblauch

Knoblauch x LPJ STUDIOS

500 SHIRTS, DIE KEINER MEHR BRAUCHT. UND JETZT?

Das haben wir uns auch gefragt. Wegschmeißen? Auf keinen Fall. Einfach im Lager liegen lassen und warten? Eher nicht.

Dann kreuzten LPJ Studios unseren Weg. LPJ steht für eine Kollektion anspruchsvoller und handgearbeitete Interior Designobjekte, deren Basis aussortierte Textilien der Modeindustrie sind. Laschen, Coupons, Garnreste und "Zutaten" werden bei bekannten Modefirmen eingesammelt, bevor sie auf dem Müll entsorgt werden und in den LPJ Studios zu neuem Leben erweckt. Die gesamte Produktionskette ist fair und regional aufgebaut und setzt einen bewussten Gegenpart zur herkömmlichen textilen Massenproduktion in Fernost.

Das ist es, dachten wir. Schnell waren rund 20 Kartons, gepackt mit den Resten unserer Mitarbeiter Shirt-Kollektion, auf dem Weg nach Aschau im Chiemgau. Was daraus wurde? Das zeigen wir bei unserer Upcycler Matinée.